Linieninformationen

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu unserem Linienverkehr.

Aktuelle Informationen

Hier finden Sie aktuelle Informationen bezüglich Haltestellenverlegungen sowie Umleitungen innerhalb unserer Linien.

556 - 557

ab 29.09.2022

Landau: Schlösselknoten

ab dem 29.09.2022 kann die Haltestelle Vinzentius-Krankenhaus wieder regulär bedient werden. Auch die Haltestelle Xylanderstraße Fahrtrichtung Westring wird wieder bedient.

552 - 557 - 595

22.09.2022 bis 29.09.2022

Leimersheim: Haltestelle Festplatz kann nicht bedient werden

Wegen der Kerwe in Leimersheim kann die Haltestelle Festplatz vom 22.09.2022 bis 29.09.2022 nicht bedient werden. Es wird eine Ersatzhaltestelle in der Mühlstraße, Ecke Daimlerstraße eingerichtet.


554 - 555 - 558 - 594

30.09.2022 bis 04.10.2022

Hayna: Kerwe

Wegen der Kerwe in Hayna können vom Freitag, 30.09.2022 ab 08:00 Uhr bis Dienstag, 04.10.2022 08:00 Uhr die Haltestellen Hayna Rathaus und Im Geiersching nicht bedient werden. Es wird in Fahrtrichtung Kandel eine Ersatzhaltestelle in der Friedhofstraße und in Fahrtrichtung Herxheim  eine Ersatzhaltestelle im Kapellenweg eingerichtet.

 

554 - 555 - 557 - 594

15.08.2022 bis 29.10.2022

Herxheim: Sperrung Südring

Vom 15.08.2022 bis 29.10.2022 ist der Südring in Herxheim voll gesperrt. Deshalb können auf der Linie 554 die Haltestellen Südring und Schulzentrum in diesem Zeitraum nicht bedient werden. Wir bitten auf die Haltestelle Bonifatiusstraße zu nutzen.

Auf folgenden Linienfahrten werden die Haltestellen Raiffeisenbank, Obere Hauptstraße und Südring nicht bedient: Alle Fahrten der Linie 594, Linie 555 Fahrt 231 und auf der Linie 557 die Fahrten 209, 214, 208, 218, 210 und 212.

Betrifft Linie:

550 - 552 - 596

ab 15.08.2022

Bellheim: Arbeiten am neuen Kreisverkehr zum Anschluss der Bellheimer Südumgehung 

am 15.08. beginnen die Arbeiten am neuen Kreisverkehrsplatz zum Anschluss der Bellheimer Südumgehung an die L509. Da die Arbeiten unter Vollsperrung durchgeführt werden, müssen die Linien 550, 552 und 596 ab dem genannten Zeitpunkt für ca. 6 Monate weiträumig umgeleitet werden. Die Haltestelle Bellheim Robert-Koch-Straße kann nicht bedient werden, die Fahrgäste werden gebeten, auf die Haltestelle Bahnhof auszuweichen. Aufgrund der zeitaufwändigen Umleitung der Linie 552 kann diese Linie den Bellheimer Bahnhof im Tagesbetrieb nicht anfahren. Die am Wochenende eingesetzten Kleinbusse fahren von Hördt weiter zum Bahnhof Sondernheim und stellen dort den Anschluss an die Stadtbahn-Linie S51 her. Die Baustellenfahrpläne der betroffenen Linien werden in die Fahrplanauskunft übernommen, sie finden sie außerdem hier zum Download:

Betrifft Linie:

556 - 557 - 558

ab 11.07.2022

Landau: Baumaßnahmen am Schlösselknoten 

Im Zuge der Einrichtung des neuen Bauabschnitts am Landauer Schlösselknoten erbeben sich in der Zeit vom 12.07. bis voraussichtlich 16.09.2022 Einschränkungen und möglicherweise Verspätungen im Linienverkehr der Linien 557 und 558.

Die Haltestelle Xylanderstraße kann umleitungsbedingt nicht angefahren werden. Ebenso wird die Haltestelle Vinzentius-Krankenhaus Stadteinwärts nicht bedient. Fahrgäste werden gebeten die Ersatzhaltestelle vor dem Bahnübergang vom Ebenberg kommend auszuweichen.

Betrifft Linie:

550 - 552 - 557 - 595 - 596

ab 12.06.2022

Fahrplanänderungen zum Fahrplanwechsel

Neue Haltestellen in Germersheim:

  • Die Linien 550, 590, 595 und 599 werden zukünftig an den neuen Haltestellen „Ludwigstor-Park“ (im Bereich Einmündung Bahnhofstraße/Humboldtstraße) und „Mitte/Rhein“ (direkt am Wohnmobil-Stellplatz) halten. Die Haltestelle „Straßen-Museum“ wird aufgegeben.
  • Zusätzlich neu im Programm der Linien 550 und 595 ist die Haltestelle Germersheim „West“ in der Josef-Probst-Straße in unmittelbarer Nähe des Albert-Einstein-Rings.
  • Im Gewerbegebiet zwischen der Bahnlinie und der B35 werden die Haltestellen „Mainzer Straße“ (in Höhe Kaufland/Blumen Risse) und Siegfried-Jantzer-Straße neu für die Linie 595 eingerichtet.

Linie 550

  • Taktverdichtung an Samstagen: Die Regio-Buslinie 550 verkehrt ab Samstag, dem 17.06. ab 7:30 Uhr stündlich zwischen Germersheim und Landau. Auf dem Streckenabschnitt zwischen Bellheim und Landau entfallen dafür die Fahrten der Linie 552.
  • Auch an Sonn- und Feiertagen fährt die Linie 550 öfter: Um 7:30 Uhr wird eine zusätzliche Fahrt von Landau nach Germersheim angeboten, um 8:30 Uhr fährt der Bus zurück nach Landau.
  • In Fahrtrichtung Landau wird die Haltestelle Germersheim Posthiusstraße bei jeder Fahrt bedient. In der Gegenrichtung wird die neue Haltestelle Germersheim West angefahren.
  • Neuer Fahrweg in Landau: Zukünftig werden in beiden Fahrtrichtungen die Haltestellen Landau Hallenbad, Parkstift/Johanneskirche und Dammühlstraße bedient. Die Haltestellen Queichheim Ärztehaus und Neuer Messplatz werden stattdessen von der Linie 552 angefahren.

 Linie 552

Neuer Fahrweg in Landau: Zukünftig werden in beiden Fahrtrichtungen die Haltestellen Queichheim Neuer Messplatz, Ärztehaus und Otto-Hahn-Straße (neu) bedient. Die Haltestellen Hallenbad, Parkstift und Dammühlstraße werden stattdessen von der Linie 550 angefahren.

  • Fahrt 223 wird über Neupotz hinaus bis Rheinzabern Bahnhof verlängert. Ankunft ist um 16:59 Uhr. Es ergeben sich Umsteigemöglichkeiten zur Stadtbahn S51 nach Wörth um 17:11 Uhr, zur S52 nach Germersheim um 17:15 Uhr sowie zur Linie 556-216 nach Jockgrim um 17:04 Uhr.
  • Fahrt 502 an Samstagen beginnt schon um 6:32 Uhr in Rheinzabern Bahnhof
  • Neuer Wochenendverkehr mit Kleinbussen: Im Zuge der Taktverdichtung der Linie 550 verkehrt die Linie 552 an Samstagen, Sonn- und Feiertagen zukünftig nur noch zwischen Bellheim und Rheinzabern. Mit Ausnahme der Fahrt 502, die in Bellheim, umsteigefrei zur Linie 550 nach Landau wird, werden alle Fahrten mit einem Kleinbus bedient. Dieser beginnt seine „Runde“ samstags im 2-Stunden-Takt von 8:45 Uhr bis 18:45 Uhr in Rülzheim und fährt zunächst über Hördt nach Bellheim, wo er Anschlüsse zur Linie 550 nach Germersheim sowie zur Stadtbahn S51 nach Wörth herstellt. Fahrgäste, die aus dem Bus und der Stadtbahn aussteigen, können ab 9:03 Uhr alle zwei Stunden bis 19:03 Uhr nach Hördt, Kuhardt, Leimersheim, Neupotz und Rheinzabern fahren. Ankunft dort ist zur Minute .25. Zehn Minuten später fährt der Bus über Neupotz, Leimersheim und Kuhardt zurück nach Rülzheim. Hier wird die Stadtbahn S51 nach Wörth sowie die Linie 553 nach Herxheim erreicht. An Sonn- und Feiertagen werden diese Fahrten jeweils zweimal (um 10:45 Uhr und 16:45 Uhr) angeboten.

Linie 557

  • Fahrt 206 wartet am Bahnhof Rülzheim die Stadtbahn S51 aus Wörth (Ankunft 13:51 Uhr) ab und fährt um 13:56 Uhr weiter nach Hördt, Kuhardt, Leimersheim und Neupotz
  • Fahrt 210 warten am Bahnhof Rülzheim die Stadtbahn S51 aus Germersheim (Ankunft 17:06 Uhr) ab und fährt um 17:10 Uhr weiter nach Kuhardt, Leimersheim und Neupotz
  • Fahrt 212 endet zukünftig bereits in Rülzheim Gutenbergstraße. Fahrgäste nach Kuhardt, Leimersheim und Neupotz werden gebeten, die Fahrt 127 der Linie 552 zu nutzen.

Linie 595

  • Fahrt 222 bedient aus Gründen der Fahrplanstabilität nicht mehr Rheinzabern Bahnhof. Fahrgäste zum Bahnhof können jedoch im Bus bleiben, denn am Schulzentrum Rheinzabern fährt der Bus weiter als
  • Fahrt 223 um 16:11 Uhr (5 Minuten später als bisher) und erreicht den Bahnhof um 16:15 Uhr. Um 16:17 Uhr fährt er weiter nach Neupotz, Leimersheim, Kuhardt, Hördt, Sondernheim und Germersheim.
  • Fahrt 125 startet in Rheinzabern eine Minute später (17:17 Uhr) und verbessert damit die Anschlussbeziehung von der Stadtbahn S51 aus Germersheim mit Ankunft um 17:11 Uhr und der S52 aus Wörth mit Ankunft um 17:15 Uhr.
  • Die Fahrten 125 und 133 bedienen zukünftig auch die Haltestelle Germersheim West
  • Die Fahrten 238 und 240 beginnen zukünftig bereits am Bahnhof Germersheim (12:49 Uhr und 15:49 Uhr und werden an Schultagen Abbringer der Fahrten vom Gewerbegebiet Nord (595-130 und -124). An der Haltestelle Germersheim Mitte/Rhein ergeben sich um 12:52 Uhr und 15:52 Uhr sehr gute Umsteigemöglichkeiten von den Stadtbahnen S52 aus Wörth. Ohne Umstieg und Verzögerung an der Stadthalle geht es weiter mit als Fahrt 231 bzw. 233 zu den Schulen am Römerweg und zum Krankenhaus. Letztlich wird der Stadtkern Germersheim vollständig umrundet.
  • Neuer Stadtbusverkehr an Werktagen: Ab Montag, dem 13.06., wird das Fahrten- und Haltestellenangebot auf der Linie 595 erheblich ausgeweitet:
    • Gewerbegebiet zwischen Bahnlinie und der B35: Um 6:17 Uhr, 7:27 Uhr, 8:32 Uhr (nur Mo-Fr), 9:32 Uhr, 10:32 Uhr, 11:32 Uhr (Mo-Sa), 13:57 Uhr, 15:17 Uhr und 15:43 Uhr (Mo-Fr) bestehen Fahrtmöglichkeiten ab Germersheim Bahnhof in das Gewerbegebiet Münchner Straße, Mainzer Straße und Siegfried-Jantzer-Straße. In umgekehrter Richtung werden Fahrten zum Bahnhof um 5:36 Uhr, 8:38 Uhr (Mo-Fr), 9:38 Uhr, 10:38 Uhr, 11:56 Uhr (Mo-Sa), 12:36 Uhr, 14:36 Uhr, 15:36 Uhr, 15:56 Uhr, 16:56 Uhr und 23:09 Uhr (Mo-Fr) angeboten.
    • Germersheim West und Sondernheim: Von Montag bis Samstag wird das westliche Germersheim mit dem Krankenhaus sowie Sondernheim um 8:53 Uhr, 9:53 Uhr und 10:53 Uhr ab Germersheim Bahnhof angebunden. Über Sondernheim Rathaus (während der Baumaßnahme stattdessen Willi-Gutting-Straße) zur Minute .11 geht es zurück zum Bahnhof und weiter in das Gewerbegebiet Mainzer Straße.
    • Spätfahrt 816 startet um 23:28 Uhr am Bahnhof in Richtung Sondernheim. Diese Fahrt ist Abbringer der „Daimler-Fahrt“ 132 und der S-Bahn S4 aus Speyer.

Linie 596

  • Fahrt 204 endet zukünftig am Bahnhof Germersheim und wird Zubringer aus Lustadt, Westheim, Schwegenheim und Lingenfeld zur Stadtbahn S52 um 14:14 Uhr nach Wörth sowie zur S3 nach Ludwigshafen um 14:12 Uhr

Betrifft Linie:

550 - 552 - 559

ab 19.04.2022

Umleitung Bellheim

Wegen einer Baumaßnahme in Bellheim wird die Hauptstraße zwischen der Einmündung Große Kirchstraße und dem Ortsausgang in Richtung Knittelsheim ab Dienstag, 19. April 2022 für ca. 1,5 Jahre voll gesperrt. Die Haltestellen Löwen-Apotheke, Obermühlstraße und Lordplatz können in diesem Zeitraum von den Linien 550, 552 und 559 nicht angefahren werden. Die Umleitung der Linien erfolgt in beide Richtungen über die Bellheimer Südumgehung von und zur Haltestelle Rülzheimer Straße.